Home Improvement: Wohnzimmer

Lange angekündigt, nun ist es endlich soweit: wir präsentieren unser „neues“ Wohnzimmer. Bereits vor einem Jahr haben wir angefangen, die Zimmer in unserer Wohnung zu überarbeiten. Als wir zwischenzeitlich auch nicht sehr erfolgreich auf Wohnungssuche waren, wurde es allerhöchste Zeit, dass das Wohnzimmer neue Möbel bekommt. Hier nun das Ergebnis.

Zum Ersten haben wir das Farbkonzept verändert. Wer sich erinnert: vorher waren die beiden Hauptfarben Blau und Kiwi-Grün. Das Kiwi-Grün ist inzwischen ins Schlafzimmer gewandert, aber das Blau blieb bestehen und wird jetzt durch einen Aubergine-Ton in Form des Teppichs und der Lampe (beides von IKEA) ergänzt.

Vorher:

Wohn1Wohn11

Nachher:

Wohn8Wohn1

Außerdem haben wir bei den Möbeln auf kleinere Modelle in weiß gesetzt. So beim Regal hinter dem Sofa und beim Sideboard mit dem TV. Damit wirkt der Raum noch etwas luftiger.

Vorher:

Wohn9Wohn2

Nachher:

Wohn2Wohn9

Neu ist auch der Sofabereich. Unser neues Schlafsofa ist das Modell Daru von Morteens, bestückt mit Kissen von bolia. Eine unendliche Geschichte war die Suche nach einem neuen Couchtisch. Es gab einfach nirgendwo das richtige für uns. Dann betraten wir den Depot Shop in Leipzig und haben uns in die Dreier-Kombi verliebt. Nicht zu groß, können flexibel kombiniert werden und bieten genug Ablage. Genau das Richtige für uns.

Vorher:

Wohn13

Nachher:

Wohn6Wohn7Detail3

Der Schreibtisch-Bereich hat auch dringend eine neue Optik gebraucht. Dazu haben wir neue Möbel gesucht und gefunden. Der Schreibtisch und das passende Regal sind von Furnlab. Der Stuhl von Finke. Zur Geltung kommt alles vor der Wandfarbe – ein dunkles grau-blau.

Vorher:

Wohn14

Nachher:

Wohn5

Noch ein paar Details: unsere neuen Lampen von Tranquillo und von Impressionen, die hervorragend zu den anderen Beton-Dekoelementen passt, die wir bei Depot gekauft haben.

Detail1Detail2

Das Häuschen in unserem neuen Farbton habe ich gebastelt und mit Edding Sprühlack passend lackiert, für den Farbtupfer auf dem Regal.

Detail4