Frühlingsbrunch bei Plusgraden

Unglaublich aber wahr: die Sonne scheint und es sind über 5 Grad plus. Deshalb sind heute auch die Kartoffeln in ihr neues Zuhause in einen Pflanzsack auf den Balkon gezogen. Auch die Kürbis- und Tomatenpflanzen bereiten sich auf den Umzug ins Freie vor, der dann im Mai ansteht.

ZöglingeAm Wochenende haben wir außerdem zum Nach-Geburtstags-Osterbrunch geladen. Bei der Deko des Buffets habe ich vor allem auf frische Blumen und verschiedene Textilien gesetzt.

Buffet2GetränkekartenBuffet3

Die Vorlage für die Getränkekarten ebenso wie das Rezept für das Granola stammt aus dem Buch The Vintage Tea Party.

Auf dem Buffet versammeln sich Granola, Obstsalat, Joghurt, Lemon Curd, Hummus, Thunfischcreme, Frischkäse mit getrockneten Tomaten, Bulgursalat, Linsensalat, Gemüse und Kräuterquark, Ziegenkäse in Schinkenspeck, Old Amsterdam und österreichischen Camenbert. Außerdem nicht im Bild: Hackbällchen, Mini-Omletts und Apple Crumble.

Buffet1Als Gastgeschenk durften wir uns außerdem über Tiramisu Cake Pops freuen. Sehr zu meiner Freude, da ich bisher an der Herstellung von Cake Pops gnadenlos gescheitert bin.

CakePopsWie’s aussieht, hat es allen geschmeckt.

Aufgegessen